Home > Glossary Item > Drei-Säulen-Theorie

Drei-Säulen-Theorie

Gebräuchliche Darstellung der individuellen Altersvorsorge. Demnach ruht die Altersvorsorge auf 3 Säulen: Erstens auf erworbenen Ansprüchen aus der Gesetzlichen Rentenversicherung (GRV), zweitens auf erworbenen Ansprüchen aus betrieblicher Altersversorgung (bAV) und drittens auf privater Vorsorge. Tipp: Ermitteln Sie regelmäßig Ihre vorhandenen Ansprüche aus der GRV (und ggf. der bAV) und sichern Sie die verbleibende Versorgungslücke durch private Vorsorge ab.

Check Also

Abgas-Skandal VW: Erst Stickoxid-Betrug, jetzt CO2-Schummeleien?

Abgas-Skandal VW: Erst Stickoxid-Betrug, jetzt CO2-Schummeleien?  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.